Ambulant Betreutes Wohnen

Ambulant Betreutes Wohnen

Die Chance, selbständig in einer eigenen Wohnung oder einer Wohngemeinschaft zu leben.

Wir begleiten und fördern Sie in ihrer Alltagsbewältigung und bei ihrer gesellschaftlichen Teilhabe. Das ambulant betreute Wohnen ist ein freiwilliges, aber verbindliches Angebot. Wenn Sie selber nicht für die Kosten aufkommen können, übernimmt der Eingliederungskostenträger diese.

Wir richten unser Angebot an Menschen mit

• einer psychischen Erkrankung
• einer Suchterkrankung
• einer geistigen Behinderung

Unser Ziel ist es, dass Sie ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben nach Ihren Vorstellungen und Wünschen führen können. Hierfür unterstützen wir Sie individuell nach Ihren Bedarfen. Ob ein Termin in der Woche oder mehrere Kontakte wöchentlich – wir arbeiten mit Ihnen zusammen, wie es erforderlich ist.
Gemeinsam mit Ihnen knüpfen wir neue Kontakte, erkunden ihre Nachbarschaft, festigen Ihr persönliches Umfeld und entwickeln Pläne zur Krisenbewältigung. Im Vordergrund steht die Begleitung und Förderung bei der Alltagsbewältigung.

Dazu gehört unter anderem:

• Unterstützung beim Erhalt Ihrer eigenen Wohnung oder bei der Wohnungssuche
• Unterstützung in der Haushaltsführung
• Alltagsbewältigung durch Strukturierung
• Unterstützung bei Gesundheitsfragen
• Unterstützung im Umgang mit Finanzen
• Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
• Unterstützung im Umgang mit Ihrer Erkrankung und zur Krisenbewältigung
• Erarbeitung einer Tagesstruktur oder Beschäftigungsmöglichkeit
• Begleitung bei Problemen am Ausbildungs- oder Arbeitsplatz
• Begleitung zu Ämtern und Behörden
• Unterstützung bei der Postbearbeitung

Zusammen sind wir stark

Wir verstehen uns als ein Baustein möglicher Hilfen und Unterstützungsleitungen. Daher beraten wir Sie gerne welche ergänzenden Möglichkeiten es gibt. Viele Angebote halten wir auch selber vor. So können Sie 45b-Leistungen, hauswirtschaftliche Leistungen, handreichende Assistenz, tagesstrukturierende Leistungen usw. direkt aus einer Hand erhalten. Da wir ein Verein mit Tradition sind, sind wir regional gut vernetzt, an Kooperationen interessiert und unterstützen Sie gerne beim Aufbau ihres individuellen Netzwerks.

Wir freuen uns auf Sie!

Fachgebietsleitung Wohnen Süd

Foto von Frau Maike Eyring

Maike Eyring
Dipl.-Sozialpädagogin
Master of Social Work

Tel.: +49-2202-2561293
Fax: +49-2202-2561249
E-Mail: m.eyring@die-kette.de

Fachgebietsleitung Wohnen Nord

Foto von Frau Anne Stegert

Anne Stegert
Dipl.-Sozialarbeiterin

Tel.: +49-2174-768260
Fax: +49-2174-768267
E-Mail: a.stegert@die-kette.de

Wo Sie uns finden

Die Kette e.V.
Paffrather Straße 48
51465 Bergisch Gladbach