Pflege Wohngemeinschaften Rösrath

GAP – Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege

Im Rahmen der immer höheren Anforderungen und der Schnelllebigkeit der Pflege, haben wir uns entschlossen, bei dem geförderten Projekt „GAP – Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege zur Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf“ mitzumachen.

Lesen Sie hier mehr

GAP - Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege

Pflege Wohngemeinschaften Rösrath

Die Zahl der älteren Menschen mit seelischen, geistigen und körperlichen Einschränkungen ist in den letzten Jahren ständig gestiegen. Im gleichen Maße steigt auch der Pflegebedarf.

Für ältere Menschen mit Pflege- oder Betreuungsbedarf wird es mit abnehmender Mobilität immer wichtiger, was in ihrem Nahraum geschieht. Funktionierende soziale Bezüge und Netzwerke sind, neben dem vertrauten Zuhause, entscheidende Voraussetzungen dafür, ein möglichst selbstbestimmtes Leben, trotz persönlicher Einschränkungen, führen zu können.

Wir als Pflegedienst helfen ihnen dabei, dieses Ziel zu erreichen.

Die Chance, auch im höheren Alter selbständig zu leben

Wir begleiten Menschen mit einer Demenz und Pflegebedarf in ihrem Alltag. Die Begleitung erfolgt in zwei Wohngemeinschaften, in denen sechs bzw. acht Mieterinnen und Mieter leben.  Die Alltagsbegleiter und Nachtwachen stehen Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Jeder Mieter hat sein eigenes, nach eigenen Wünschen eingerichtetes Apartment. In der großen Gemeinschaftsküche wird zusammen gekocht, gegessen und erzählt. Jedes WG-Mitglied wird individuell betreut.

Foto von der Einrichtung

Motorische und kognitive Ressourcen erhalten

Wesentliche Erfahrungen und Kenntnisse unserer Mitarbeiter bestehen z.B. in den Bereichen Biografiearbeit, personenorientierte Betreuung und Mobilitätsförderung. So werden motorische und kognitive Ressourcen erhalten, die individuellen Bedürfnisse und Kompetenzen gefördert und die Tendenz zu Rückzug, Depression und Apathie vermieden.

Die Wohngemeinschaftsmitglieder, deren Angehörige und Betreuer bilden die Gemeinschaft der Auftraggeber mit dem Ziel einer gleichberechtigten Zusammenarbeit. Diese Gemeinschaft ermöglicht die Unterstützung bei der Bewältigung krankheitsbedingter Alltagsschwierigkeiten und eine weitgehend selbständige Lebensführung.

Autonomie und Selbstbestimmung sind die tragenden Säulen in der Konzeption der Wohngemeinschaften. Die Summen all dessen trägt dazu bei, dass die Wohngemeinschaft nicht zu einer Zwischenstation wird, sondern der betroffene Mensch dauerhaft in dieser häuslichen Atmosphäre leben kann.

Hier können Sie sich den aktuellen Prüfbericht des ambulanten Pflegedienstes als PDF herunterladen.

Wenn Sie sich das PDF vorlesen lassen möchten, dann klicken Sie auf das Lautsprecher-Symbol.

Download

Klicken Sie auf das Bild um den Flyer als PDF zu betrachten.
Wenn Sie sich ihn vorlesen lassen möchten, dann klicken Sie links auf das Lautsprecher-Symbol.

Wo Sie uns finden

Senioren Wohngemeinschaften Rösrath
Gebrüder Reusch Str. 10
51503 Rösrath